Absage: Zu Besuch bei Haselmaus Sophie – Naturerlebnispfad Sophienhöhe
21. Juli 2024
, 14:00-16:00 Uhr, kann leider nicht stattfinden

Exkursionen zu den Wildpferden auf der Sophienhöhe
25. Juli 2024, 14:00–16:00 Uhr, Treffpunkt Wanderparkplatz Alt-Lich, Anmeldung erforderlich bei der Stadt Elsdorf 02274 – 709 133
6. August 2024, 15:00–17:00 Uhr, Treffpunkt Rathaus Jülich, Anmeldung erforderlich beim RWE-Besucherdienst unter 0800 8833-830
7. August 2024, 14:00–16:00 Uhr, Treffpunkt Wanderparkplatz Alt-Lich, Anmeldung erforderlich bei der Stadt Elsdorf 02274 – 709 133

Beweidungsprojekt Sophienhöhe

Seit Juni 2024 lebt eine kleine Herde Konikpferde auf der Sophienhöhe. Wie sich das Pilotprojekt gestaltet und wie man die Pferde erleben kann, erfahren Sie hier.

Veranstaltungen

Am 27. April 2023 fand das Jahresgespräch der Forschungsstelle Rekultivierung im Schloss Paffendorf unter reger Teilnahme von Politikern, Fachleuten und Interessierten statt. Eine Zusammenfassung des Events finden Sie hier.

Termine 2024

In unserem aktuellen Terminflyer finden Sie alle Informationen zu unseren kostenlosen Ausflügen und Exkursionen durch die Rekultivierung, sowie nützliche Tipps zur Anfahrt zu unseren Treffpunkten und Parkmöglichkeiten.


Zauneidechsen-Highway

Auf dem Zauneidechsen-Highway über die Sophienhöhe wurden durch verschiedene Maßnahmen die Wanderkorridore von Zauneidechsen optimiert und vernetzt. Durch Schilder entlang des „Highways“ können diese Wanderkorridore gesehen und erlebt werden.

Neue Publikation

Eyll-Vetter, M., Sihorsch, W. und Eßer, G. (2023): Biodiversität im Rheinischen Revier – Chancen einer neuen Landschaft, Word of Mining

Naturerlebnispfad Elsbachsteig

Im Elsbachtal bei Grevenbroich wurde der neue familienfreundliche „Naturerlebnispfad Elsbachsteig“ eröffnet. Auf insgesamt 10 Stationen wird den Besuchern die Rekultivierung des Tagebaus Garzweiler mit seiner Standort- und Artenvielfalt näher gebracht.